Freiraum bleibt frei – Kostenlos an allen 3 Tagen! 31.5. - 2.6. 2019

Musik

Entdecke auf dieser Seite die Acts des Freiraum Festivals Bad Nauheim 2019. Es lohnt sich, hier öfter vorbeizuschauen, denn nach und nach kommen neue Bands, Musikerinnen und Musiker dazu.

Alles an junger Musikkultur ist dabei: die Musikstile reichen von Rock über Soul, Swing und Jazz, bis zu hin zu Reggae. Auf dem Timetable kannst du entdecken, wer, wo und wann auf dem Festivalwochenende vom 31. Mai – 02. Juni spielen wird.

KLUB ERIKA

Standesgemäß in Gold und Seide streifen die Erikaner seit dem Spätsommer 2016 durch die Festzelte der hiesigen Musikkirmes und avancieren nach anfangs ausschließlich improvisierten Jams

Mehr Dazu...

Domi Bade

Nach nunmehr 9 Jahren und über 350 gespielten Shows lebt Dominik zwar nicht mehr in dem mittelhessischen Dorf Ranstadt, sondern in der Großstadt Frankfurt am

Mehr Dazu...

Banjoory

Ihre Musik beschreiben sie selbst als Reggaestyles & more: ein energiegeladener Reggae-Sound, der geprägt ist von Elementen aus den verschiedensten Musikrichtungen. Zusammen mit ihrer lebhaft

Mehr Dazu...

MAKIA

Mit ihrer energiegeladenen Musik bringt dich MAKIA unweigerlich zum Tanzen. Mit ihrem Gemisch aus Reggae, Latin, Soul und Funk bleibt kein Fuß ruhig stehen. Was

Mehr Dazu...

Schlakks

SCHLAKKS&OPEK&RAZZMATAZZ aus Dortmund bahnt sich bereits seit einigen Jahren seinen Weg durch die musikalische Landschaft der Republik und ist dabei vor allem als Live-MC bekannt.

Mehr Dazu...

ATRIO

Locker und lässig kommen ATRIO auf die Bühne. Ihnen haftet der Geist früherer Rocklegenden an. Mit ihren Outfits springt der Gedanke an Jimi Hendrix direkt

Mehr Dazu...

No Expectations

Die Band „NO EXPECTATIONS“ – bestehend aus 3 Bad Nauheimer Musikern – spielt akustische Versionen von Folk-Rock-Songs aus den 60er und 70er Jahren. Am liebsten

Mehr Dazu...

RIVERS

RIVERS zeigen, wie nah punkige Gitarren und flächiger Hymnensound beieinander liegen können. Der mehrstimmige Gesang bildet hierbei das Herzstück des Bandsounds. Musikalisch setzen sich die

Mehr Dazu...

The Morning Pints

Zwischen Unterhaltung und Ernst, Melancholie und Euphorie pendeln vier Frankfurter Musiker, die sich The Morning Pints nennen. Von lässigen Songs über durchzechte Nächte, ironische Lebensweisheiten bis hin

Mehr Dazu...

Max Noske

Nächstenliebe und eine Ausstrahlung von „alles wird gut“? Dürfen wir vorstellen? Gewinner des Singer-Songwriter-Contests 2018 – Max Noske! Wer auf Soul, Country und Funk steht, ist

Mehr Dazu...

Brightview

Brightview ist eine vierköpfige Emo-Punk Band aus der hessischen Provinz. „Irgendwo zwischen Kneipe und Proberaum geht es uns hauptsächlich darum, das Gefühl zu vermitteln, das

Mehr Dazu...

Hurricane Bar

Die im Sommer 2012 gegründete Band Hurricane Bar hat man schon auf vielzähligen Festivals und Konzerten mit anderen Bands die ersten Songs spielen sehen. Jetzt

Mehr Dazu...

PLEIL

Nach 14 Jahren Band „Cloudberry“, 4 Alben und zahlreichen Konzerten sowie einer Osteuropa-Tour erleben wir mit dem jetzigen Solokünstler Marco Pleil intime Shows – und

Mehr Dazu...

He.artwork

Die Singer-Songwriter Band aus Darmstadt spielt einen Mix aus Alternative Acoustic-Music mit Anleihen aus Grunge und Pop! Sami (Sänger) und Jascha (an der Gitarre) machen

Mehr Dazu...

Volkov

Seit über 20 Jahren lebt die Familie Volkov in Friedberg und Bad Nauheim. Die musikalischen Wurzeln dieser Familie reichen jedoch weit über ein halbes Jahrhundert

Mehr Dazu...

Singer Songwriter Contest

Ein*e Künstler*in, fünf Minuten und das Publikum entscheidet! Beim Singer-Songwriter-Contest treten bis zu 12 LiedermacherInnen gegeneinander an. Jeder Teilnehmer hat fünf Minuten Zeit, das Publikum

Mehr Dazu...

Ihr wollt wissen, Wer? an welchem Tag? Und zu welcher Zeit?

Nach oben